Max und das Murks

Dauer: 10 Minuten

Alles Murks in der Schule! Lesen ist schwierig, und seine Tonfigur mag Max auch nicht leiden. Doch plötzlich wird das Murks-Tier lebendig. Und von diesem Tag an macht die Schule richtig Spaß!

Lustiger Lesespaß für Leseanfänger, der Kindern vermittelt, dass man keine Angst vor Fehlern haben muss.

Teilversion: bis Seite 32 von 39

Autor: Michaelis, Antonia
Illustrator: Gotzen-Beek, Betina
Verlag: Oetinger
1
1/2
2/3
3/4
5/6
  • Comenius EduMedia Siegel 2013
  • Giga-Maus 2013

Unterrichtsmaterial  

Material zur Boardstory herunterladen:

Eigenes Material hochladen

Bitte melden Sie sich an, um eigenes Material hochzuladen.

Albert Hoffmann

Albert Hoffmann sagt  

Diese Boardstory eignet sich im Unterricht …

  • zum Erörtern der Gefühlslage eines Schülers, der von den Mitschülern ausgelacht wird,
  • zum Gestalten einer Murks-Figur im Kunst- oder Werkunterricht,
  • zum Sprechen über die Fähigkeit, Probleme im sozialen Miteinander zu lösen,
  • zum Schreiben von (fiktiven) Tagebucheinträgen des Protagonisten (Max).

Bewertung und Kommentare  

Es wurden noch keine Kommentare zu dieser Boardstory abgegeben.


Diese Boardstory weiterempfehlen


Jetzt Onilo-Lizenz bestellen!

✔ Umfangreiche und vielfältige Auswahl an Boardstories

✔ Schülercodes

✔ Arbeitsblätter zum Download und interaktives Unterrichtsmaterial  

Jetzt Lizenz bestellen

Buch zur Boardstory

Max und das Murks

Lesen soll schwierig sein? Nicht, wenn es Spaß macht! Die Boardstory erzählt, wie man die Angst vor Fehlern überwindet.

ISBN: 9783789106613

Buch kaufen