24.05.2016

Nun auch auf Arabisch: "Bestimmt wird alles gut"!

Die Geschichte der aus Syrien geflüchteten Kinder Rahaf und Hassan berührt kleine und große Leser und Zuhörer. Kirsten Boie hat sie nach einer wahren Begebenheit aufgeschrieben. "Bestimmt wird alles gut" steht Ihnen nun nicht nur in deutscher und englischer Sprache, sondern nun auch in arabischer Sprache zu Verfügung. Alle Boardstories sind mit muttersprachlichen Sprechern vertont worden.

 

Integration schaffen und Sprachbarrieren überwinden

Vor allem Schüler in Vorbereitungs- und Integrationsklassen können sich mit der arabischen Version der Boardstory und den ergänzenden Unterrichtsmaterialien einem aktuellen, brisanten Thema auf anschauliche Art und Weise nähern, gemeinsam Lesen, angeregt diskutieren und dabei spielerisch eine neue Sprache lernen. Von diesem integrativen Ansatz ist auch Kinderbuchautorin Kirsten Boie überzeugt: „Ich bin sehr glücklich darüber, dass durch die Boardstory ganze Klassen die Möglichkeit haben, gemeinsam über die Geschichte von Rahaf und Hassan zu sprechen - auch solche Kinder, in deren Elternhaus eher kritisch über Flüchtlinge gesprochen wird. Durch die arabische Version können jetzt sogar Lehrer in Vorbereitungs- und Integrationsklassen die Geschichte nutzen - behutsam und mit Rücksicht darauf, was für einzelne Kinder verkraftbar ist. Die Bitte darum ist ja immer wieder aufgetaucht. Ich freue mich darum sehr, dass Onilo sie jetzt erfüllt hat."

Zur deutschen Version von "Bestimmt wird alles gut"

Zur arabischen Version von "Bestimmt wird alles gut"

Zur englischen Version von "Bestimmt wird alles gut"